Aktuelles...

An dieser Stelle informiere ich Sie über aktuelle Projekte und Sonderanfertigungen.

Making of Diadem - Teil 4

Mit einem Anreißzirkel zeichne ich die verschieden großen Tellerchen auf die silberne Platte um sie anschließend mit der Säge auszusägen. Mit Hilfe spezieller Treibwerkzeuge, hier die „Kugelanke“, kann ich die runden Scheiben in die gewünschte Form bringen.
Dabei entstehende Unebenheiten werden ausgeschliffen und vorpoliert.
Die vorgefertigten Tellerchen auf die Skizze gelegt, ermöglichen einen ersten Eindruck….
Um die Perlen später fixieren zu können, müssen kleine Stifte in die Schalen gelötet werden….Loch gebohrt, Stift durchgesteckt und von hinten verlöten, ist die solideste Verarbeitung.

So erreichen Sie mich

Mo Di Do Fr 10 - 18 Uhr Mi 10 - 14 Uhr Sa nach Vereinbarung
Buttermarkt 12 47906 Kempen / Routenplaner
0 21 52 / 910 51 91 anfrage@goldschmiede-kempen.de